• English
  • Ελληνικά
  • Nederlands
  • Italiano
  • Português
  • Български
  • 简体中文
  • Hrvatski
  • Čeština
  • Deutsch
  • Polski
  • Русский

Humboldt Universität zu Berlin (UBER)

Organisation Profil

Das Department of English Studies der Humboldt Universität Berlin (Koordinator) spezialisiert sich auf theoretische, sowie rechnerische linguistik und sprachtechnologie, mit fokus auf semantik-orientierte tiefenlinguistik, maschinelle Übersetzung, rechnerische semantik, diskursanalyse und tiefe dynamische treebanking. Die abteilung beteiligt sich an EU-RP7, sowie national finanzierten projekten, deren forschungsschwerpunkte von rein theoretischen linguistischen zu LT real-life anwendungen wie maschinellen Übersetzungen reichen.

Rolle im Projekt

Uber wurde zur rolle des projektkoordinators ernannt, einer rolle, die die allgemeine verwaltung der projektressourcen, die Überwachung der gesamtprojekt-leistung und timelines, die verpflichtung, der Kommission zu berichten, und die förderung der projektsichtbarkeit. außerdem ist uber der hauptkontakt-hub für alle formalen kommunikation zwischen dem projekt und der Kommission sowie allen anderen externen stakeholdern.
Zusätzlich zu seiner rolle als projektkoordinator ist uber auch das Work Package 3 (Datensammlung und MT Infrastruktur Anpassung und Bootstrapping) Leader und Koordinator.

Kontakt details

Projektkoordinator:

Prof. Evangelia Kordoni

Unter Den Linden 6
Berlin 10099
Deutschland

Click here to contact

3 + 9 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.